™Gigabuch-Bibliothek


Essays


Was ist ein Essay?


Das Essay ist eine thematische Abhandlung, in der der Autor seine Subjektivität einsetzt, um wissenschaftliche, kulturelle oder gesellschaftliche Phänomene zu betrachten. Essayisten nehmen sich die Freiheit, zur Darlegung die Kriterien wissenschaftlicher Methodik zu vernachlässigen. © KMS


Petra Mettke, Karin Mettke-Schröder/Eruption/Essaysammelband /Druckskript/2013


Karin Mettke-Schröder/Über den Vorzug/Essay aus der ™Gigabuch Bibliothek von 1997/e-Short  ISBN 9783734712951


Karin Mettke-Schröder, Dialog über die wahre Liebe, Essay aus dem ™Gigabuch Universum 2/2013