40 Jahre Schreiben

Erschaffen Erinnerungen.

Ein Bild ist wie ein Song.

Bildlyrik erzählt wie Songlyrik Storys.

Das Bild ist ihre Melodie.

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

bernadettesbuchwelten

Transkription Heft 30

unveröffentlichtes Druckskript

Karin Schröder/™Gigabuch Forschung/Heft 30/1922

 

Transkription von Karin Schröder

Joseph Goebbels

 

30. Ausschnitte aus der Literatur der Gegenwart.

 

Vortrag von Joseph Goebbels, 30.10.1922

Heft 30

1995

71 Seiten

Gigabuch Forschung

Kategorie: Belletristik

Inhaltskatalog

 

Dissertationsquelle

Lyrik

Fragmente

Novellen

Epos

Dramen

Tagebücher

Weitere Quellen

Gedichtbände

Skizzen

Dramen

Tagebücher

Tagebuchroman

Tagebuchfragmente

Klassenaufsätze

Abhandlungen

Reden

Studienmitschriften

Vorträge

 

Faksimile zur Originalhandschrift von Joseph Goebbels

Karin Schröder/™Gigabuch Forschung/Originalhandschrift der Transkription Heft 30

 

 

 

 

 

 

 

BA Koblenz

NL 118/133

handschriftlich

Transkriptionsleseprobe aus dem Heft Nr. 30

 

30. Ausschnitte aus der Literatur der Gegenwart.

 

Vortrag

 

_____

30.10.1922

Koblenz NL 118/133

Blatt ohne Nr.

mit Korrekturen von J. Goebbels

---------------------------------------------------------------------

 

Ausschnitte aus der deutschen Literatur der Gegenwart

 

2.

Meine Damen und Herren! Nicht ohne Grund habe ich das Thema des heutigen Abends Ausschnitte aus der deutschen Literatur der Gegenwart genannt; es würde vermessen sein, in einem kurzen Vortrag, der doch immer nur Augenblicksbilder, Momentaufnahmen aus einem grossen Meere von Gestalten, Ereignissen und Taten bringen kann, die ganze Fülle unseres zeitgenössischen literarischen Lebens mit all seinen Strömungen und Richtungen, all seinen subtilen Verzweigungen und Verästelungen zeichnen zu wollen. Man muß sich eben hier auf das Hauptsächliche beschränken, aber als Hauptsächliches das herausnehmen, was besonders bedeutend, sprechend, charakteristisch für den zu behandelnden Gegenstand ist.