40 Jahre Schreiben

Erschaffen Erinnerungen.

Ein Bild ist wie ein Song.

Bildlyrik erzählt wie Songlyrik Storys.

Das Bild ist ihre Melodie.

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

bernadettesbuchwelten

Transkription Heft 20

unveröffentlichtes Druckskript

Karin Schröder/™Gigabuch Forschung/Heft 20

 

Transkription von Karin Schröder

Joseph Goebbels

 

20. Aus halbvergessenen Papieren.

Dem Andenken meines lieben Mitschülers Ernst Heynen.

 

Fragment von Joseph Goebbels

Heft 20

1996

6 Seiten

Gigabuch Forschung

Kategorie: Belletristik

Inhaltskatalog

 

Dissertationsquelle

Lyrik

Fragmente

Novellen

Epos

Dramen

Tagebücher

Weitere Quellen

Gedichtbände

Skizzen

Dramen

Tagebücher

Tagebuchroman

Tagebuchfragmente

Klassenaufsätze

Abhandlungen

Reden

Studienmitschriften

Vorträge

 

Faksimile zur Originalhandschrift von Joseph Goebbels

Karin Schröder/™Gigabuch Forschung/Originalhandschrift der Transkription Heft 20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BA Koblenz

NL 118/117

handschriftlich

Transkriptionsleseprobe aus dem Heft Nr. 20

 

20. Aus halbvergessenen Papieren.

_____

22.02.1924

BA Koblenz, NL 118/113

---------------------------------------------------------------------

 

Seite 2

Aus nachgelassenen

Seite 3

Aus halbvergessenen Papieren.

Dem Andenken

meines lieben Mitschülers Ernst Heynen.

Seite 4

Aus halbvergessenen Papieren.

Dem Andenken Ernst Heynens gewidmet.

 

Es war im Jahre 1915, um die Weihnachtszeit. Wir damaligen Unterprimaner des Rheydter Gymnasiums hatten von unseren Direktor den ehrenwerten Auftrag erhalten, die Weihnachtsliebesgaben der Stadt Rheydt an ihre Söhne im Felde zu verpacken und mit Adressen zu versehen.