40 Jahre Schreiben

Erschaffen Erinnerungen.

Ein Bild ist wie ein Song.

Bildlyrik erzählt wie Songlyrik Storys.

Das Bild ist ihre Melodie.

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

bernadettesbuchwelten

Transkription Heft 2

unveröffentlichtes Druckskript

Karin Schröder/™Gigabuch Forschung/Heft 02/1912

 

Transkription von Karin Schröder

Joseph Goebbels

 

2. Der Lenz.

 

Das zweite Gedicht von Joseph Goebbels vom April 1912

Heft 2

1995

2 Seiten

Gigabuch Forschung

Kategorie: Belletristik

Inhaltskatalog

 

Dissertationsquelle

Lyrik

Fragmente

Novellen

Epos 

Dramen

Tagebücher

Weitere Quellen

Gedichtbände

Skizzen

Dramen

Tagebücher

Tagebuchroman

Tagebuchfragmente

Klassenaufsätze

Abhandlungen

Reden

Studienmitschriften

Vorträge

 

Faksimile zur Originalhandschrift von Joseph Goebbels

Karin Schröder/™Gigabuch Forschung/Originalhandschrift der Transkription Heft 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BA Koblenz

NL 118/127

handschriftlich

Transkriptionsleseprobe aus dem Heft Nr. 2

2. Der Lenz.

 

Gedicht.

 

_____

 

BA Koblenz, NL 118/127

handschriftlich

IV. 1912

---------------------------------------------------------------------

 

 

Der Lenz

 

Der Lenz. 

 

1.

Der Lenz zieht wieder in die Welt;

Nach hartem, schweren Strauss

Schlug er den Winter aus dem Feld;

Nun, Kinder, schnell heraus.

2.

Legt ...

 

 

 

3.

Singet ...

 

 

 

4.

Lasset ...

 

 

 

5.

Tummelt ...

 

 

 

6.

Auf, ...