40 Jahre Schreiben

Erschaffen Erinnerungen.

Ein Bild ist wie ein Song.

Bildlyrik erzählt wie Songlyrik Storys.

Das Bild ist ihre Melodie.

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

bernadettesbuchwelten

Transkription Heft 15

unveröffentlichtes Druckskript

Karin Schröder/™Gigabuch Forschung/Heft 15/1919

 

Transkription von Karin Schröder

Joseph Goebbels

 

15. Michael Voormann's Jugendjahre.

 

Abhandlung von Joseph Goebbels vom September 1919

Heft 15

1995

97 Seiten

Gigabuch Forschung

Kategorie: Belletristik

Inhaltskatalog

 

Dissertationsquelle

Lyrik

Fragmente

Novellen

Epos

Dramen

Tagebücher

Weitere Quellen

Gedichtbände

Skizzen

Dramen

Tagebücher

Tagebuchroman

Tagebuchfragmente

Klassenaufsätze

Abhandlungen

Reden

Studienmitschriften

Vorträge

 

Faksimile zur Originalhandschrift von Joseph Goebbels

Karin Schröder/™Gigabuch Forschung/Originalhandschrift der Transkription Heft 15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BA Koblenz

NL 118/126

handschriftlich

Transkriptionsleseprobe aus dem Heft Nr. 15

 

15. Michael Voormann's Jugendjahre.

 

Abhandlung.

_____

 

September 1919

handschriftlich

Teil I, BA Koblenz NL 118/126

Blatt 148-201

Teil II, nicht mehr erhalten

Teil III, BA Koblenz NL2 118/114f

Blatt 1114-1193

Rechtschreibfehler: [Korrektur]

---------------------------------------------------------------------

 

Michael Voormann's Jugendjahre - Teil I.

 

Er war ein sonderbarer Junge. Man brauchte ihn garnichtSchreibweise des Autors zu kennen und sah es doch, wenn er die großen, grauen Augen aufschlug und den, der mit ihm sprach, so groß und fragend anblickte. Es lag etwas besonderes in diesem Schauen, so eine große Welt des Fragens, von der niemand etwas ahnte. Man sah ihn selten mit den anderen Kindern spielen. Meistens saß er allein auf seinem Sandhaufen, baute Wege und Tunnels und Häuser und Städte, und seine großen Augen glänzten in seliger Schöpferfreude.