40 Jahre  ™Gigabuch-Bibliothek

1) Fundus-Story

Neues Bilderbuch
Die ™Gigabuch-Bibliothek in Bildern
224 Seiten
Kostenloser Download
Bilderbuch2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.0 MB

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

Michael. Manuskript Band 6

Handschrift

Petra Mettke/Gigabuch Michael 06/Originalordner/1994

 

 

 

MICHAEL.

 

Ein Traum-Schicksal

in

Tagebuchblättern

Die Woss-Legende 2

Band VI

 

Seite 528-774

 

 

(2. Teil des Zyklus')

Gigabuch Michael Band 6

 

6

 

Geschrieben:

vom 25. Juli 1994 bis 15. August 1994

Kapitelanzahl:

18 Notate

Seitenanzahl:

247 Seiten DIN A5 Ringbucheinlage

Dauer:

17 Tage

Inhaltszeit:

Anno 2017

Buchteil:

6. Band

3. Zyklus

2. Legende

Woss-Legende 2

Zyklus:

Der Apokalyptische

 

Leseprobe vom 28. Juli 1994

Notat 277

Die Nacht zum 28. Juli 1994

 

Einschlaftraum nach 23.40 und morgens

Ich liege auf dem Rücken in meinem Bett und höre Michaels Rapport fassungslos zu:

»Sofort nach der Ausstrahlung der Tatumstände und der Aufklärung der Drahtzieher kam alles in Bewegung. Aber nicht, wie vorhersehbar. Da eine Beteiligung der Nichtirdischen bis in die Regierungskreise als sicher galt, sammelten sich die Menschen um ihre örtlichen Rundfunk- und Fernsehstationen. Von denen glaubten sie, dass sie noch nicht unter fremden Einfluss standen. Drei Tage währte diese Meuterei, dieser friedliche Kommunikationsaufstand. Zum ersten Mal benutzte die Menschheit ihre eigenen Kommunikationsnetze, um Probleme zu lösen. Jeder verfügbare Fernseher lief, jedes Radio war an, überall diskutierten die Menschen über die Gefahr, die von den Nichtmenschen ausging. Keiner ging mehr seinem Job nach, alle wollten sich gemeinsam wehren und von unten her Druck machen, da sich die Basis vor den Machenschaften von außen sicher fühlte. © PM

Der 3. Zyklus des Gigabuchs Michael

Petra Mettke/Gigabuch Michael 3. Zyklus/Originalordner/1994

Der 3. Zyklus umfasst Band V und Band VI und ist inhaltlich vom Jahr 2011 bis in das Jahr 2017 datiert. Geträumt wurde er vom 20.04.1994 bis zum 15.08.1994 und wurde vom Oktober 1996 bis Januar 1997 veröffentlicht. Mit Band V beginnt die Woss-Legende, die über acht Bände, also bis zu Band XII des 6. Zyklus geht.

 

Dieser Zyklus gilt als der Apokalyptische.