40 Jahre Schreiben

Erschaffen Erinnerungen.

Ein Bild ist wie ein Song.

Bildlyrik erzählt wie Songlyrik Storys.

Das Bild ist ihre Melodie.

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

bernadettesbuchwelten

Gigabuch Michael Band 2

Neuauflage

3.

Hauptwerk

Aus der Reihe

Gigabuch Michael

Band 2

 


Das Gigabuch Michael ist das 10.500 seitige Hauptwerk der beiden Schwestern Petra Mettke und Karin Mettke-Schröder. Mit dem monumentalen Werk standen sie vor einer gewaltigen Herausforderung. Es war nicht nur für jegliche Gattung zu groß, auch seine Komplexität benötigte eine numerische Architektur zur Bewältigung. Seine Dimension sprengte die Speicherkapazität des Papiers, der Inhalt musste auf 16 Bände verteilt werden. Mit dem Gigabuch wurde auch der Aufbruch der Literatur in eine elektronische Existenzform vonnöten, um dem Werk Vollständigkeit zu schenken.

Petra Mettke, Karin Mettke-Schröder/™Gigabuch Michael 02/2009/ISBN 978-3-923915-35-4

 

 

Petra Mettke und Karin Mettke-Schröder

 

Michael.

 Ein Traum-Schicksal in Tagebuchblättern.

 

Gigabuch Michael Band 2

 

Michael-Legende 2

Books on Demand GmbH, Norderstedt, 2009

ISBN 978-3-923915-35-4

536 Seiten

 

Inhaltsangabe

Petra Mettke, Karin Mettke-Schröder/™Gigabuch Michael 02/2009/ISBN 978-3-923915-35-4 /Coverzeichnung front

 

Veranschaulicht wird ein Dilemma, welches epochale Bedeutung aufweist. Während Michael seine Beziehung im strengsten Sinne nur in der Einöde erblühen lassen kann, braucht sie öffentliche Legimitation. Hier setzen die Folgen unserer voyeuristischen Bedürfnisse ein, denn die A-Klasse der Menschen, die noch ohne Fernsehgerät geboren wurden und zur Einhaltung einer Wirklichkeit erzogen wurden, unterliegt zahlenmäßig der B-Klasse, jener Menschen, die nicht nur der realen Welt, sondern auch den künstlichen Welten seit der Muttermilch undifferenziert ausgesetzt waren. Daraus resultiert ein Verlangen an Tabuinformationen, die über die merkantilen Hebel befriedigt werden zum Schaden jedes Promis.

Petra Mettke, Karin Mettke-Schröder/™Gigabuch Michael 02/2009/ISBN 978-3-923915-35-4 /Coverzeichnung back

Michael ist eine Nachricht in den Köpfen der Weltbevölkerung. Er muss den Konflikt lösen und seine Ehe bekannt geben, auch auf die Gefahr hin, dass es sie zerstört. Die Frage nach dem Personenkult und die Hetzjagd in die Tabuzone machen Gesetzmäßigkeiten sichtbar, denn schon die Rückkehr von der Hochzeit endet in einem Unfall, wodurch die Hochzeitsreise quasi ins Krankenhaus führt. Doch damit beginnt eine ganze Katastrophenserie, die das Zusammenwachsen hart auf die Probe stellt, während das Zusammenarbeiten eine romantische Blütezeit wird. Petra ist von Zuhause aus dem Schreiben zugetan, sie verfasst die Verse, die Michael als Bildeingebung malt und die er dann vertont. So entstehen neue Songs, die seinem Lebensstil gerecht auch gleich ein Urheberrechtsprozess nach sich ziehen. Vieles muss Petra beim Einleben lernen, denn selbst als Schatten eines Megastars gibt es zu viel Licht, um unbedarft zu bleiben. Während das versteckte Glück des Paares im Mai 1993 unbesiegbar strahlt, droht schon die Vorahnung ihrer Offenbarung.

© Karin Mettke-Schröder

Leseprobe im PDF-Format

Leseprobe aus dem Gigabuch Michael Band 2
Die Michael Legende 2
Leseprobe50.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.5 KB