40 Jahre Schreiben

Erschaffen Erinnerungen.

Ein Bild ist wie ein Song.

Bildlyrik erzählt wie Songlyrik Storys.

Das Bild ist ihre Melodie.

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

bernadettesbuchwelten

Gigabuch Sprüche Band 02

Druckskript

Karin Mettke-Schröder, Petra Mettke/Der tägliche Gedanke/Spruchbandskript 2/2007/Coverentwurf

 

 

Petra Mettke und Karin Mettke-Schröder

 

Der tägliche Gedanke

 

365tägige Spruchsammlung von 2007

 ™Gigabuch Sprüche Band 02

 Ordner mit Druckskript

68 Seiten

Druckskriptordner

Leseprobe aus dem Spruchband 2 in PDF

Leseprobe aus dem Spruchband Der tägliche Gedanke
365 Sprüche für 2007
Leseprobe43.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.0 KB

Leseprobe aus dem Spruchband 2

Wer

 

Wer die Folgen seines Handelns

nicht berechnet, ist dumm.

Wer die Folgen seines Handelns

nicht berechnen kann, ist geistig suboptimal.

Wer die Folgen seines Handelns

nicht berechnen will, ist fahrlässig.

Wer die Folgen seines Handelns

falsch berechnet, für den ist es dumm gelaufen.

Wer die Folgen seines Handelns

auf andere Kosten berechnet, ist bösartig.

Wer die Folgen seines Handelns

ausbadet, bekommt, was er verdient.

© 05.01.2006/KMS+PM