Gigabuch der Sprüche


Als e-Short erschienen



Unveröffentlichte Bände



Spruchvorrat


Idee


Die Idee Sprüche zu klopfen kam mit der Erkenntnis, dass viele Sprüche berühmter Personen einfach nicht mehr stimmen. Gegensprüche waren unsere Reaktion. Die schrieben wir irgendwann auf, bis die Zettelwirtschaft aus dem Ruder lief. Wir beschlossen, einen täglichen Spruch als Ordnungsprinzip zu wagen und nach 365 Sprüchen war leider das Jahr zu Ende, aber der Spruchhaufen noch riesengroß. Wir beschlossen eine Reihe daraus zu fertigen und veröffentlichen sie seitdem täglich auf Twitter. Uns ist eines klar geworden, Sprüche halten unseren Zeitgeist fest, geben Auskunft über die Gepflogenheiten unserer Lebensweise. Jede Zeit hat ihre eigenen Regeln, manche bleiben gültig, manche nicht, doch immer werfen sie ein Licht in das Dunkel der Zeit, die sie konservieren.


Manuskriptarten


Zettelkastensammlung ab 1990



Handschriftsammlung auf Blättern von 2001-2008



Handschriftordner ab 2004