40 Jahre Schreiben

Erschaffen Erinnerungen.

Ein Bild ist wie ein Song.

Bildlyrik erzählt wie Songlyrik Storys.

Das Bild ist ihre Melodie.

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

bernadettesbuchwelten

Anthologie 2

eBook

 

 

 

 

Irgendwas ist immer!

 

 

 

 

 

ISBN: 978-3-902094-19-3

 (5. August 2018)

Autoren

Christine Erdic

Sebastian Görlitzer

Karin Hofer

Sonja Kaboth

Bernadette Maria Kaufmann

Maximilian Maria Kaufmann

Maria Kiefer

Stefan Marek

Petra Mettke

Karin Mettke-Schröder

Dorothee Sargon

Jürgen Zwilling

Inhaltsverzeichnis

 

I. WINTER

 

1.

Herbstliche Szene

 

Maximilian Maria Kaufmann

2.

luther und halloween

 

Jürgen Zwilling

3.

ohne Titel

 

Jürgen Zwilling

4.

ohne Titel

 

Sonja Kaboth

5.

Weihnachtsstimmung

 

Maximilian Maria Kaufmann

6.

Heiligabend

 

Jürgen Zwilling

7.

Reingewaschen

 

Maximilian Maria Kaufmann

 

 

 

 

8.

Liebe auf vier Pfoten

 

Stefan Marek

9.

Der Winter ...

 

Sonja Kaboth

10.

Leo und der Weihnachtself

 

Bernadette Maria Kaufmann

11.

Die Verweigerer

 

Petra Mettke/Karin Mettke-Schröder

12.

untergang der kulturen

 

Jürgen Zwilling

13.

Bunt auf Weiß

 

Bernadette Maria Kaufmann

14.

beten

 

Jürgen Zwilling

15.

Am Anfang des Jahres

 

Maria Kiefer

16.

„Leben in jeder Minute!“

 

Bernadette Maria Kaufmann

17.

Kleiner Hund mit großem Mut.

 

Sebastian Görlitzer

18.

Spürst du dich?

 

Sonja Kaboth

19.

Flaschenpfand

 

Bernadette Maria Kaufmann

 

II. FRÜHLING

 

20.

Frühlingsgefühl

 

Sonja Kaboth

21.

Wir sind eine Familie

 

Bernadette Maria Kaufmann

22.

Wer nicht streiten will...

 

Maximilian Maria Kaufmann

23.

Kindermund

 

Dorothee Sargon

24.

Stromschnellen

 

Bernadette Maria Kaufmann

25.

Rübezahl

 

Jürgen Zwilling

26.

Alles wird gut?

 

Bernadette Maria Kaufmann

27.

Am Ende einer langen Reise

 

Bernadette Maria Kaufmann

28.

Der volle, der absolute Wahnsinn

 

Maria Kiefer

39.

Auf den Hund gekommen

 

Bernadette Maria Kaufmann

30.

Fabius und der Rabe

 

Bernadette Maria Kaufmann

31.

Herzklopfen

 

Bernadette Maria Kaufmann

32.

Rezension zu „Warum soll ich nicht fröhlich sein?“

 

Bernadette Maria Kaufmann

33.

Die Wetterhexe Ida und das Froschwetthüpfen

 

Bernadette Maria Kaufmann

34.

Ina und die Knödelsuppe

 

Bernadette Maria Kaufmann

35.

Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche“

 

Christine Erdic

 

III. SOMMER

 

36.

Max kocht

 

Bernadette Maria Kaufmann

37.

Die Angst ist ein schlechter Begleiter

 

Bernadette Maria Kaufmann

38.

Peinlich, peinlich!

 

Karin Hofer

 

Leseprobe

 

Die Verweigerer

 

 

 

 

Alles begann damit, dass man Albert Herz 2013 aus Versehen einen Promotionsantrag mit aushändigte. Unversehens auf die Idee gebracht, dachte er sich warum nicht, bringt zwar nichts, kann aber nicht schaden. Die Formalitäten funktionierten problemlos. Der einzige Haken war, er musste sein Thema sofort angeben. Er hatte keine Zeit, um sich das zu überlegen. Im Hintergrund des Prüfungsamtszimmers lief leise das Radio mit einem Beitrag über den Autor Heinz Kopikus, der gerade einen wichtigen Literaturpreis verweigert hatte und es daraufhin zu einer Schlagzeilenschlacht kam. Spontan trug Albert auf die ihm dargereichte Liste das Thema ein: Die Gründe von Autoren, Preise auszuschlagen. Albert ging davon aus, sein mittelmäßiger Notendurchschnitt würde ihn keinen Doktorvater finden lassen. Er ging zu dem erst besten Professor, der zufällig Sprechstunde hatte, stellte sich an und versuchte sein Glück.