40 Jahre Schreiben

Erschaffen Erinnerungen.

Ein Bild ist wie ein Song.

Bildlyrik erzählt wie Songlyrik Storys.

Das Bild ist ihre Melodie.

Unser Liebblingsblog

 

Bloggerin

Bernadette Maria Kaufmann

bernadettesbuchwelten

Werksbeschreibung-40 Jahre Schreiben.

Petra Mettke und Karin Mettke-Schröder-Blanko 7

 

Das Gigabuch iAutobiographie umfasst 25 Bände mit 2001 Karten in 311 Kapiteln auf 2502 Seiten.

 

 

 

 

Das Gigabuch iAutobiographie ist die Weiterentwicklung im Genrebereich des Bilderbuchs. Es ist auf die bildgeprägten Generationen ausgerichtet und erzählt in ihrer Sprache.

 

 

 

 

Zusammenfassend gesagt, für das Projekt Gigabuch iAutobiographie wollten wir neue Wege gehen. Wir waren schon von Anbeginn des Schreibens vor 40 Jahren keine Mitläufernaturen. Die uns vermittelte Binsenweisheit lautet, es gibt immer mehr als nur eins, du muss es nur unterscheiden lernen. Die Informatiker unter uns würden sagen, stimmt: Null und Eins!

 

Man hat immer eine Wahl, immer die Freiheit einer Wahl, wenn man sich nicht nur mit einem zufrieden gibt und gelernt hat, wo Alternativen zu finden sind. Die Buchbranche glaubte sich alternativlos, aber jedes Monopol fällt der Zeit zum Opfer. Wir wussten immer, dort machen wir nicht mit.

 

Es war unsere Wahl und es ist ein ganz anderer Weg, wenn du wählen kannst, bevor du gehst. Unser Weg führte uns zunächst aus allen Vorurteilen, dann in die Unwägbarkeit und zum Schluss in ein eigenes Universum. Für nichts in der Welt würden wir das missen wollen.

Heute messen wir uns an unseren eigenen Zukunftsentwürfen und überlegen, wie wir die Literaturwelt beflügeln könnten, damit sie wieder ihrer eigentlichen Bestimmung dienen kann, der Menschheit ein geistiges Zuhause geben, wo der Mensch vor Kommerz und bösen Absichten sicher aufgehoben ist.

©16.07.2019/KMS+PM

Kommentar schreiben

Kommentare: 0